Magdeburger Bündnis für Familie

Magdeburger Bündnis für Familie
Magdeburg

Website


Frau Katrin Thäger
Kinderbeauftragte

Altes Rathaus
39104 Magdeburg

Telefon: 0391/5402857
Fax: 0391/5402728



Bündnis auf einen Blick

Am 22. November 2004 nahmen einhundert Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung und Wirtschaftsverbänden sowie von Unternehmen, Vereinen, Initiativen, Kirchen, sozialen Trägern und Institutionen an der feierlichen Gründung des Magdeburger Bündnisses für Familie teil. Höhepunkt der Bündnisgründung war eine Video-Konferenz-Schaltung zwischen Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper, der damaligen Bundesfamilienministerin Renate Schmidt sowie Repräsentanten der Stadt Emden, in der am gleichen Tag ebenfalls ein Bündnis für Familien ins Leben gerufen wurde. Anlass war die Feier der ersten 100 Lokalen Bündnisse für Familie in Deutschland. Schirmherr des Bündnisses ist Oberbürgermeister Dr. Trümper.

Gemeinsam haben sich die Akteure auf die Fahnen geschrieben, sich für ein nachhaltig familienfreundliches Magdeburg stark zu machen und öffentlichkeitswirksam dafür einzutreten. In sechs Arbeitsgruppen setzen die Akteure konkrete Projekte um. So haben die Partnerinnen und Partner u. a. bereits einen Familienwegweiser herausgegeben, einen Unternehmenswettbewerb zu familienfreundlichen Maßnahmen in Betrieben organisiert, eine Bedarfserhebung zum Thema „Familienfreundlichkeit“ durchgeführt und einen Spielplatz angelegt.

Gründung

Gegründet wurde das Magdeburger Bündnis für Familie feierlich am 22. November 2004. Die Schirmherrschaft über das Bündnis hat der Magdeburger Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper übernommen.

Ziel

Ziel der Bündnisakteure ist es, öffentlich und nachhaltig für ein familienfreundliches Magdeburg einzutreten und zu werben. Dabei möchten die Akteure schnell, unbürokratisch und professionell helfen und Ansprechpersonen an Familien und Interessierte vermitteln.

Umsetzung

Organisation des Bündnisses

Koordiniert wird die gemeinsame Bündnisarbeit von der Kinderbeauftragten der Landeshauptstadt Magdeburg – unterstützt wird sie von einer Lenkungsgruppe aus der Verwaltung. In sechs Arbeitsgruppen engagieren sich die Bündnisakteure für eine familienfreundlichere Stadt: „Öffentlichkeitsarbeit“, „Vereinbarkeit Familie und Beruf“, „Familienzentrum/Familienbildung“, „Familienstammtische“, „Wohn- und Lebenswelt von Familien“ sowie „Magdeburger Familienpass“.

Handlungsfelder und Themenschwerpunkte

• Vereinbarkeit von Familie und Beruf

• Kinderbetreuung

• Gesundheit und Pflege

• Bürgerschaftliches Engagement

• Familienfreundliches Lebensumfeld

• Erziehungsverantwortung und Bildung

• Informationsangebot für Familien

 

Projekte und Projektvorhaben

• Bündniseigene Internetseite: Auf www.familien-in-magdeburg.de haben die Akteure Informationen über die Arbeit des Bündnisses gebündelt und nutzen die Plattform, um über aktuelle Projekte und Aktionen für Familien zu berichten.

• Freiwilligentag: Organisiert vom Bündnis und der Freiwilligenagentur beteiligten sich rund 300 Helferinnen und Helfer am 13. September 2008 an unterschiedlichsten Aktionen wie Sträucher pflanzen oder Spielplätze renovieren.

• Kinderolympiade: Im Rahmen einer Olympiade konnten sich Magdeburger Mädchen und Jungen an 10 Bewegungsstationen erproben und Spaß an Bewegung und gemeinsamem Spiel für sich entdecken.

• Spielplatz „Großstadtdschungel“: In der Max-Otten-Straße konnten die Bündnispartnerinnen und -partner der Arbeitsgruppe „Wohn- und Lebenswelt“ einen Spielplatz „Großstadtdschungel“ anlegen und im Jahr 2007 eröffnen. So wurde das Wohnumfeld der ansässigen Familien spürbar verbessert.

• KiTa-Wettbewerb: Die besten Kitas im Stadtgebiet zum Thema „Integration“ und „Miteinander leben – Voneinander lernen“ wurden am 6. April 2009 von einer Jury unter dem Vorsitz von Hans-Werner Brüning, Beigeordneter für Soziales, Jugend und Gesundheit der Landeshauptstadt Magdeburg, für ihr Engagement ausgezeichnet.

• Spielplatzpaten: Ehrenamtliche Spielplatzpaten kümmern sich um jeweils einen der zahlreichen Spielplätze im Magdeburger Stadtgebiet.

• Familienpolitisches Programm sowie kinder- und familienpolitische Leitlinien: Die Akteure haben sich vorgenommen, ein familienpolitisches Programm sowie kinder- und familienpolitische Leitlinien zu erarbeiten.

• Wunschweihnachtsbaumaktion

• Planung einer KiTa-Broschüre

 

Wer ist dabei

  • Alzheimer Gesellschaft Sachsen-Anhalt e. V.
  • Arbeiterwohlfahrt (AWO) Kreisverband Magdeburg
  • Berlitz GmbH
  • Bundesagentur für Arbeit, Agentur für Arbeit Magdeburg
  • Deutscher Familienverband
  • Deutscher Kinderschutzbund e. V.
  • Die Brücke Magdeburg GmbH
  • „du und ich“ Mütter und Familienkontakte e. V.
  • Familie Lokal, Bistum Magdeburg
  • Familienhaus Magdeburg
  • Förderverein KiTa „Am Salbker See“ e. V.
  • Fraktionen im Stadtrat der Landeshauptstadt Magdeburg
  • Fraueninitiative Magdeburg e. V.
  • Freiwilligenagentur Magdeburg e. V.
  • Gender-Institut-Sachsen-Anhalt GbR
  • Hochschule Magdeburg/Stendal – Eltern AG
  • Independent Living KiTa für Sachsen/Anhalt GmbH, Integrative KiTa Fliederhof I und II
  • Jobcenter Arbeitsgemeinschaft Magdeburg GmbH
  • Johanniter-Unfall-Hilfe e. V./Kreisverband Magdeburg-Schönebeck
  • Jugend- und Sozialzentrum „Mutter Teresa“
  • Kinderförderwerk Magdeburg e. V.
  • KJFE sowie Alten- und Servicezentrum im Bürgerhaus Kannenstieg
  • KJFE „Happy Station“ im Caritasverband für das Dekanat Magdeburg
  • KJFE Sport- und Spielmobil der Sportjugend Magdeburg
  • Landeshauptstadt Magdeburg
  • Magdeburger Stadtmission e. V.
  • Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH
  • Mehrgenerationenhaus Magdeburg, Nachbarschaftszentrum Neustädter Feld
  • MWG - Wohnungsgesellschaft eG
  • Paritätischer Wohlfahrtsverband Regionalstelle Magdeburg/Schönebeck
  • Seniorenvertretung der Landeshauptstadt Magdeburg e. V.
  • Sparkasse Magdeburg
  • Stadtelternrat Schulen
  • Stadtmarketing Pro Magdeburg e. V.
  • Städtische Volkshochschule Magdeburg
  • Städtische Werke Magdeburg GmbH
  • telling&friends
  • Verband der Gartenfreunde Magdeburg e. V.
  • Verband Alleinerziehender Mütter und Väter
  • Volksbank Magdeburg e. G.
  • Wohnungsbaugesellschaft Magdeburg mbH
  • ZONE! Der Medientreff

 

Teile: