Bündnis für Familie im Landkreis Tirschenreuth

Bündnis für Familie im Landkreis Tirschenreuth
Tirschenreuth (LK)

Website


Frau Sabine Frank
Landratsamt Tirschenreuth
Koordinatorin Bündnis für Familie / Kommunale Jugendpflegerin

Mähringer Straße 9
95643 Tirschenreuth

Telefon: 09631 88284
Fax: 09631 88444



Bündnis auf einen Blick

Das Lokale Bündnis für Familie im Landkreis Tirschenreuth ist ein Zusammenschluss verschiedener gesellschaftlicher Gruppen, Institutionen und Einrichtungen mit dem Ziel, den Landkreis noch attraktiver für Familien zu gestalten. Es wurde als eines der ersten Lokalen Bündnisse am 21. Juli 2004 im Beisein des damaligen Landrats gegründet. Mit dem Bündnis wollen die Akteurinnen und Akteure familienorientierte, kreative Ideen und Projekten entwickeln und gemeinsam umsetzen. Im Landkreis Tirschenreuth beteiligen sich viele Organisationen aus dem Sozial- und Verwaltungssektor, aber auch Eltern und andere Interessierte. Das Bündnis wird von Landrat Wolfgang Lippert unterstützt. Das Logo des Bündnisses demonstriert: Familien und der Landkreis Tirschenreuth gehören zusammen!

Gründung

Im kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes wurde im Juli 2004 in Anwesenheit des damaligen Landrats Karl Haberkorn das „Bündnis für Familie im Landkreis Tirschenreuth“ ins Leben gerufen. Die Geschäftsführung des Bündnisses liegt beim Kreisjugendamt/ Kommunale Jugendarbeit.

Ziel

Mit dem Bündnis setzt sich der Landkreis Tirschenreuth für familienorientierte Arbeits- und Lebensbedingungen ein. Die Erziehungskompetenz der Eltern soll überdies durch verstärkte Elternbildung gefördert werden. Das Bündnis will als Ideenschmiede verstanden werden, die konkrete Vereinbarungen trifft und Projekte in die Praxis umsetzt.

Umsetzung

Eine der ersten Maßnahmen des Familienbündnisses war die Gründung des Kinderschutzbundes in Tirschenreuth. Gemeinsam mit dem Kinderschutzbund Kemnath und dem Kreisjugendamt wird seither der Elternkurs „Starke Eltern – starke Kinder" durchgeführt.

Seit 2008 gibt es mit der Internetseite „Familien-Info-Börse" eine Übersicht über Angebote, Einrichtungen und nützliche Informationen für Familien im Landkreis Tirschenreuth.

Das Bündnis für Familie hat darüber hinaus einen Flyer zur Pflegenothilfe erstellt und informiert so unter anderem über Anlaufstellen im Landkreis Tirschenreuth.

Zudem hat das Bündnis in allen Kindergärten des Landkreises eine Umfrage gestartet. Ziel war es, den Bedarf an Ferienbetreuungsplätzen zu erfahren. Aus dieser Befragung ging das Modellprojekt „Integrative Sommerferienbetreuung" hervor. In den Sommerferien 2013 wurde in ausgewählten Gemeinden des Landkreises eine integrative Ferienbetreuung angeboten. Augrund der positiven Resonanz findet die Ferienbetreuung auch in 2014 statt.

Wer ist dabei

  • Agentur für Arbeit
  • AOK
  • Arbeiterwohlfahrt (AWO) Kreisverband Tirschenreuth
  • BRK
  • Bürgerhaus Mittendrin Kemnath
  • Bürgermeister
  • Caritasverband für den Landkreis Tirschenreuth
  • Diakonie
  • Donum Vitae e. V.
  • Dornrose e. V.
  • Gaststätten-Kreisverband Tirschenreuth
  • Gesundheitsamt
  • Gleichstellungsbeauftragte/Landratsamt Tirschenreuth
  • IHK
  • Jobcenter Tirschenreuth
  • Katholische Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle
  • Katholische Jugendstelle
  • Katholischer Frauenbund
  • KEB
  • Kindergarten
  • Kinderschutzbund Tirschenreuth u. Kemnath
  • KoKI
  • Kommunale Jugendarbeit
  • Kreisjugendamt
  • Kreisjugendring
  • Lebenshilfe KV Tirschenreuth
  • Mehrgenerationenhaus/Kellnerhaus Mitterteich
  • Naturheilpraxis Klaudia Kormann
  • Offene Behindertenarbeit/Familienentlastender Dienst e.V.
  • Regionalmanagement der Wirtschaftsförderung und Gründerzentrum im Landkreis
  • Seniorenfachberatung
  • SOS Kinderdorf
  • Sprungbrett e.V.
  • Tirschenreuth GmbH
  • Volkshochschule
  • Zukunftscoaches
Teile: