Familienpaten im Landkreis Günzburg

Lokales Bündnis für Familie Landkreis Günzburg

Lokales Bündnis für Familie Landkreis Günzburg

Ort: 89312 Günzburg
Bundesland: Bayern
Website

Familienpaten im Landkreis Günzburg

Familienpaten im Landkreis Günzburg

Herausforderungen im Familienalltag bewältigen: Das Lokale Bündnis für Familie Landkreis Günzburg unterstützt Familien in der Region durch Familienpatenschaften

Das Auto ist kaputt, die Kinder sind krank und der Einkauf muss gemacht werden – jede Familie wird täglich mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Was aber, wenn Verwandte, Freunde oder Nachbarn nicht einspringen und bei Problemen helfen können? Hier setzt das Projekt „Stärken – Entlasten – Unterstützen: Familienpaten im Landkreis Günzburg“ an.

Gemäß den Standards des „Netzwerks Familienpaten Bayern“ bietet nun auch das Lokale Bündnis für Familie im Landkreis Günzburg Familienpatenschaften an. Zahlreiche Verbände, Institutionen und Partner des Lokalen Bündnisses engagieren sich in dem Projekt; unter anderem der Kreisverband des Kinderschutzbundes, die Beratungsstelle für Alleinerziehende, das Kreisjugendamt sowie die Migrationsberatungsstelle des Diakonischen Werkes.

Familienpatenschaften verstehen sich als niedrigschwelliges Angebot, das Mütter, Väter und andere Erziehungsberechtigte in ihrem Alltag über einen begrenzten Zeitraum unterstützen soll. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: Diese reichen von Hilfe bei alltäglichen Aufgaben im Haushalt über spontane Kinderbetreuung bis hin zur Begleitung bei Behördengängen und Arztbesuchen.

Um Familienpate zu werden, wird mit den Interessierten zu Beginn ein ausführliches Gespräch zur Abklärung der Möglichkeiten und Wünsche geführt. Es folgt eine Schulung, die von qualifizierten Fachkräften geleitet wird. Diese stehen den Patinnen und Paten auch während ihrer Tätigkeiten als feste Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für alle aufkommenden Fragen zur Seite. Durch regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen und Treffen können sich die Familienpatinnen und Familienpaten weiterbilden und hinsichtlich ihrer Erfahrungen und Eindrücke untereinander austauschen.

Der Standort Landkreis Günzburg ist Teil des Projektes "Netzwerk Familienpaten Bayern", welches durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Frauen und Integration gefördert wird. Der Bayerische Landesverband des Katholischen Deutschen Frauenbundes e.V., der Deutsche Kinderschutzbund Landesverband Bayern e.V. sowie der Landesverband Mütter- und Familienzentren in Bayern e.V. haben sich Ende 2009 zusammengeschlossen, um sich für den bayernweiten Aufbau des Angebots von Familienpatenschaften einzusetzen und sie nachhaltig und flächendeckend zu etablieren. Das Netzwerk unterstützt die Angebote vor Ort mit Schulungen, Begleitung und fachlichem Austausch.

Weitere Auskünfte erteilt Herr Meinrad Gackowski, Bündniskoordinator und Beauftragter für Familie, Demographie und Integration für den Landkreis Günzburg, unter Tel. 08221 95177 oder unter familienbeauftragter@landkreis-guenzburg.de.

Teile: