Aktuelles |

Aktionstag 2015: „Mehr Partnerschaftlichkeit – ein Plus für die ganze Familie“

Seit mehr als zehn Jahren gestalten die Lokalen Bündnisse für Familie in ganz Deutschland familienfreundliche Lebens- und Arbeitsbedingungen für Familien. Auch in diesem Jahr nehmen sie den Internationalen Tag der Familie wieder zum Anlass, um zu ihrem bundesweiten Aktionstag rund um den 15. Mai einzuladen.

Bild zeigt: Logo zum Aktionstag 2015

Logo zum Aktionstag 2015. Quelle: Servicestelle der Lokalen Bündnisse für Familie

Unter dem Motto „Mehr Partnerschaftlichkeit – ein Plus für die ganze Familie“ wird in diesem Jahr die partnerschaftliche Aufgabenteilung in Familie und Beruf in den Fokus gerückt. In vielen Lokalen Bündnissen laufen bereits die Vorbereitungen für vielfältige Aktionen, mit denen die Bündnisse auf ihre Arbeit aufmerksam machen.

Die Akteurinnen und Akteure der Lokalen Bündnisse für Familie sind kompetente Ansprechpartner für Familien vor Ort und beantworten Fragen rund um das Thema der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Dabei steht der Wunsch vieler junger Eltern, die Aufgabenteilung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf partnerschaftlicher auszuüben, zunehmend im Vordergrund. Jedoch gelingt es noch nicht vielen Familien in Deutschland, dieses partnerschaftliche Modell auch wirklich zu leben. Die rund 650 Lokalen Bündnisse für Familie stehen auch hier beratend, zum Beispiel mit Informationen zum neuen ElterngeldPlus, zur Seite.

Zum Mitmachen am Aktionstag sind alle herzlich eingeladen, die sich für familienorientierte Lebens- und Arbeitsbedingungen vor Ort einsetzen. Die Servicestelle freut sich auf Ihre Anmeldung zum Aktionstag 2015. Nutzen Sie dafür die Online-Anmeldung oder schreiben Sie eine E-Mail an info@lokale-buendnisse-fuer-familie.de. Sie haben Fragen oder suchen noch passende Aktionsideen? Das Team der Servicestelle berät Sie gerne.

Anregungen und Eindrücke bieten auch die Bildergalerie zum Aktionstag 2014 und die Auswertung des Aktionstages 2014.

empfehlen

Teile:
###POPUP###