Neuigkeiten rund ums Thema „Familie“ auf einen Klick: der Familien-Infobrief des Hammer Bündnisses für Familie

Hammer Bündnis für Familie

Hammer Bündnis für Familie

Ort: 59065 Hamm
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Website

Neuigkeiten rund ums Thema „Familie“ auf einen Klick: der Familien-Infobrief des Hammer Bündnisses für Familie

Kinderbetreuungsangebote, Ausflugsziele, Erziehungstipps – manchmal fehlt der schnelle Überblick über die Angebote vor Ort sowie über aktuelle Trends und Entwicklungen. Damit Familien in Hamm immer auf dem Laufenden sind, gibt das Familienbüro der Stadt Hamm deshalb etwa viermal im Jahr einen Familien-Infobrief heraus, der wichtige Neuigkeiten rund um das Thema „Familie“ frei Haus per Email liefert.

Darin enthalten sind Tipps und Informationen, die speziell für Hammer Familien interessant sind. Aber auch überregionale familienrelevante Themen sind hier zu finden. Zudem bietet der Familien-Infobrief auch anderen Anbieterinnen und Anbietern familienbezogener Dienstleistungen die Möglichkeit, Familien und Fachleute in Hamm zu erreichen. Nicht fehlen dürfen dabei Informationen zu aktuellen Veranstaltungen für Familien in Hamm und der näheren Umgebung: Daher finden Familien auf der letzen Seite des sechs- bis achtseitigen Infobriefes zahlreiche Tipps zur gemeinsamen Freizeitgestaltung – vom Kinderflohmarkt über Weihnachtsbasteln bis hin zum Mitmachzirkus. Außerdem haben Leserinnen und Leser die Möglichkeit, im Infobrief ihre Erfahrungen und Berichte über Angebote für Familien in Hamm zu veröffentlichen: Was hat Familien gut gefallen und was möchten sie anderen Familien empfehlen? Oder wo gab es Probleme und was kann wie verbessert werden? Verteilt wird der Familien-Infobrief per Email an Eltern, Fachleute und Interessierte, die sich im Laufe der letzten Jahre an verschiedenen Befragungen und Aktionen des Projektbüros Familienfreundliche Stadt Hamm/Familienbüro beteiligt und dabei ausdrücklich ihr Interesse an einer derartigen Informationsschrift bekundet haben. Aktuell wurden alle Kindertageseinrichtungen über den Familien-Infobrief informiert. Seitdem wächst der Adressatenkreis stetig.

Der aktuelle Familieninfobrief kann hier heruntergeladen werden.

Teile: