Ein Wegweiser für Cottbuser Familien – Informationen für Familien in Cottbus im Taschenformat

Lokales Bündnis für Familie Cottbus

Lokales Bündnis für Familie Cottbus

Ort: 03050 Cottbus
Bundesland: Brandenburg
Website

Ein Wegweiser für Cottbuser Familien – Informationen für Familien in Cottbus im Taschenformat

Ein Wegweiser für Cottbuser Familien - Der Familienatlas

Informationen für Familien in Cottbus im Taschenformat

Wo findet man einen geeigneten Kindergarten? Was können Jugendliche in ihrer Freizeit machen? Wer hilft bei Problemen mit der Erziehung? In Cottbus werden diese Fragen auf einen Blick beantwortet. Mit einem Griff in die Handtasche finden Interessierte im Familienatlas Notrufnummern, Kontaktdaten aller Kindertagesstätten, Jugendfreizeiteinrichtungen und Seniorenbegegnungsstätten, Ärzte und Pflegeeinrichtungen.

Im Taschenformat gab das Lokale Bündnis für Familie Cottbus 2011 die zweite Auflage des Familienatlas heraus. Er ist ein Wegweiser für Cottbuser Familien, der eine Übersicht über familienfreundliche Angebote öffentlicher Institutionen, Organisationen und Vereine bündelt. Er soll Familien, Kindern und Jugendlichen aufzeigen, wo sie in ihrer Heimatstadt Kinderbetreuung, Bildungseinrichtungen und Beratung finden oder in welchen Einrichtungen sie ihre Freizeit verbringen können.

Neu hinzugezogene Cottbuser, Hochzeitspaare und frisch gebackene Eltern erhalten den Familienatlas als Begrüßungsgeschenk. Zusätzlich können Interessierte den „Wegweiser für Cottbuser Familien“ in vielen örtlichen Beratungsstellen und in der Koordinierungsstelle des Lokalen Bündnisses abholen.
Er ist auch online unter www.frauenzentrum-cottbus.de - Lokales Bündnis für Familie / Familienatlas einzusehen und zu downloaden. Online werden alle Veränderungen in kürzester Zeit vorgenommen so dass eine Aktualität gesichert ist.

Lokales Bündnis für Familie Cottbus

Das Lokale Bündnis für Familie Cottbus wurde auf Initiative des Frauenzentrum Cottbus e.V. in Zusammenarbeit mit Vattenfall Europe Mining & Generation im August 2005 gegründet. Zurzeit engagieren sich mehr als 100 Partner aus Wirtschaft, Verbänden und Institutionen der Region, der Kommune sowie Privatpersonen im Lokalen Bündnis für Familie Cottbus. Die Bündnispartnerinnen und -partner haben sich unter anderem das Ziel gesetzt, mit Familienfreundlichkeit die Attraktivität der Region zu erhöhen, Wettbewerbsvorteile für ansässige und künftige Unternehmen zu schaffen und die Abwanderung junger Menschen in andere Regionen zu stoppen.

Weitere Auskünfte erteilt Hanka Lindner unter der Telefonnummer 0355 4865665.
E-Mail: hanka.lindner1@frauenzentrum-cottbus.de
www.frauenzentrum-cottbus.de

 

Teile: