Aktuelles Startseite News |

Webinar „Twitter und Co. für die Bündnisarbeit nutzen“

Das Servicebüro lädt die Lokalen Bündnisse für Familie am 5. August 2019 zum Webinar „Twitter und Co für die Bündnisarbeit nutzen“ ein.

Das Webinar richtet sich an die Lokalen Bündnisse für Familie und bietet nicht nur einen inhaltlichen Impuls, sondern leistet auch einen Beitrag dazu, die Lokalen Bündnisse für Familie zu stärken und in ihrer Region noch bekannter zu machen.

Die Präsenz in sozialen Medien ist zunehmend ein wichtiger Baustein, um Aktivitäten und Erfahrungen zu teilen und sichtbar zu machen. Im Rahmen des 60-minütigen Workshops werden die wichtigsten Grundkenntnisse sowie praktische Hilfestellungen für die Nutzung sozialer Medien vermittelt. Im Mittelpunkt stehen u.a. folgende Fragen: Welches Medium eignet sich für welche Zielgruppe? Was ist der Mehrwert für die Projekte? Wie stehen Aufwand und Nutzen zueinander? 

Ziele und wesentliche Inhalte des Webinars sind:

den Begriff „Social Media“ erläutern

einen Überblick über verschiedene Social Media-Kanäle geben

erste Einblicke in deren Funktionsweise und

gemeinsam Antworten auf Ihre Fragen finden.

Die Anmeldung zum Webinar ist für alle Lokalen Bündnisse für Familie ab Anfang Juli 2019 möglich. Die Anmeldedaten erhalten Sie von uns per E-Mail. Sie können online direkt von Ihrem Browser aus teilnehmen. 

Das Webinar ist das erste einer geplanten Reihe. Weitere Informationen zu Themen und Terminen finden Sie zeitnah auf unserer Homepage. 

Teile: