News Aktuelles Startseite |

Servicebüro überbringt Glückwünsche nach Saarburg

Die Bundesinitiative gratuliert den Lokalen Bündnissen für Familie in Rheinland-Pfalz zum 15. Geburtstag.

Dr. Annette Barth, Geschäftsführerin Lokales Bündnis für Familie e. V. in der Verbandsgemeinde Saarburg, Martin Alten, erster Beigeordneter der Verbandgemeinde Saarburg-Kell, Anne Spiegel, Familienministerin Rheinland-Pfalz, Wolfgang Matthes, stellvertretender Vorsitzender Lokales Bündnis für Familie e. V. in der Verbandsgemeinde Saarburg und Marie Toloue, Servicebüro "Lokale Bündnisse für Familie" (v. l.), Quelle: Servicebüro "Lokale Bündnisse für Familie"

Das Servicebüro der Lokalen Bündnisse für Familie überbrachte zum 15. Geburtstag herzliche Glückwünsche der Bundesinitiative und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Marie Toloue vom Servicebüro hob hervor, dass man in Rheinland-Pfalz und in Saarburg früh erkannt habe, dass Familienfreundlichkeit Kommunen, Zivilgesellschaft, Familien sowie Unternehmen stärke. Sie dankte deshalb allen Bündnisakteuren für deren engagierten Einsatz seit 15 Jahren und wünschte weiterhin Erfolg und Energie für die kommenden Vorhaben.

Anne Spiegel, Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz in Rheinland-Pfalz, dankte für die vorbildliche Arbeit und betonte, wie wichtig eine nachhaltige Familienpolitik und das stetige Engagement für Familien seien. Im Gespräch mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Wolfgang Matthes und der Geschäftsführerin Dr. Anette Barth tauschte sie sich über die zahlreichen Projekte aus.

In Rheinland-Pfalz gibt es aktuell 21 "Lokale Bündnisse für Familie". Das Lokale Bündnis für Familie in der Verbandsgemeinde Saarburg ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 2005 für Familien und das Miteinander der Generationen stark macht. Seit 2008 ist das Lokale Bündnis auch Träger des Mehrgenerationenhauses (MGH) in Saarburg. Unter der Dachmarke "KulturGießerei" finden sich weitere Einrichtungen wie ein soziokulturelles Zentrum, ein Museum, das integrative Café Urban, eine Jugendkunstschule sowie eine Ehrenamtsbörse. Auch Kinderbetreuung wird unter dem Dach der Kulturgießerei angeboten. 

Weitere Informationen über das Saarburger Bündnis für Familie erhalten Sie hier.

Teile: