Aktuelles Startseite |

„Lebensentwürfe von Familien in der Samtgemeinde Dahlenburg“ – Fotoausstellung zu Familie und Vereinbarkeit

„Mehr Familie – In die Zukunft, fertig, los“: Vielfältige Familienformen und Zukunftsperspektiven von Familien vor Ort stehen in Dahlenburg beim Aktionstag 2017 im Mittelpunkt.

Bild zeigt: Familie vor Feuerwehr

Porträt für die Fotoausstellung „Lebensentwürfe von Familien in der Samtgemeinde Dahlenburg – Familie und Vereinbarkeit“; Quelle: Irmtraut Prien

Wie lassen sich Familien- und Arbeitsleben nach den eigenen Vorstellungen vereinbaren? Mit der Fotoausstellung „Lebensentwürfe von Familien in der Samtgemeinde Dahlenburg – Familie und Vereinbarkeit“ will das Lokale Bündnis für Familie Samtgemeinde Dahlenburg zum Nachdenken über unterschiedliche Lebensentwürfe und Formen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf anregen. Mit einem Foto und einem kurzen Interview werden Frauen und Männer in ganz unterschiedlichen Lebensabschnitten und Berufen porträtiert: Eine Tischlermeisterin und werdende Mutter, die vor neuen Herausforderungen steht; der Bürgermeister, der seinen Sohn vor der Arbeit zur Schule bringt; eine Ärztin, die auch einen landwirtschaftlichen Betrieb führt; zwei junge Männer, die einen sozialen Beruf gewählt haben; ein alleinerziehender Vater; eine pflegende Ehefrau… die Geschichten von über 15 Menschen der Samtgemeinde Dahlenburg erzählen von der vielfältigen Ausgestaltung des Familienlebens heute und den Herausforderungen, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit sich bringt.

Die Eröffnung findet am 12. Mai um 19 Uhr in den Räumen der Samtgemeindebücherei in Zusammenarbeit mit der ReSeDa Servicebörse statt. Mit einer Wunschrakete „NEUE Vereinbarkeit“ werden in diesem Rahmen auch die Wünsche der Besucherinnen und Besucher zum Thema Zukunftsperspektiven für Familien gesammelt. Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Bücherei und über ReSeDa (Di. und Do. 8:30 -16:30 Uhr, Mi. und Fr. 8:30 – 13:00 Uhr) bis zum 18. Juni zu besichtigen. Organisiert wird sie von Nicole Wiegand-Hellwig, der Koordinatorin des Lokalen Bündnisses für Familie der Samtgemeinde Dahlenburg, sowie der Fotografin Irmtraut Prien.

Hier erfahren Sie mehr über das Lokale Bündnis für Familie Samtgemeinde Dahlenburg.

Teile: