Aktuelles |

Ideenaustausch auf der Regionalveranstaltung der Lokalen Bündnisse für Familie

Auf der ersten Regionalveranstaltung 2015 der Initiative „Lokale Bündnisse für Familie“ kamen am 7. Juli Bündnisakteurinnen und –akteure aus Hessen, Thüringen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland in Frankfurt am Main zusammen. Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, eröffnete die Veranstaltung und betonte in ihrer Rede die Rolle der Lokalen Bündnisse für Familie als verlässliche Ansprechpartner vor Or

Bild zeigt: Im Gespräch: Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesfamilienministerin, Raija Hawly, Leiterin des IHK-Forum Rhein-Main, und Elke Sautner, ehrenamtliche Stadträtin in Frankfurt am Main (v.r.n.l.)

Im Gespräch: Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesfamilienministerin, Raija Hawly, Leiterin des IHK-Forum Rhein-Main, und Elke Sautner, ehrenamtliche Stadträtin in Frankfurt am Main (v.r.n.l.) Quelle: BMFSFJ

Neben der Vorstellung familienpolitischer Schwerpunkte durch Caren Marks standen der inhaltliche Austausch und die Kommunikation der Bündnisse untereinander im Vordergrund der Veranstaltung. In drei Fachworkshops zu ElterngeldPlus, Unternehmenskooperationen und Presse- und Öffentlichkeitsarbeit konnten die Bündnisakteurinnen und -akteure Impulse für Ihre Arbeit sammeln. Weitere Regionalveranstaltungen sind für den Herbst 2015 in München und Hamburg geplant.

Teile:
###POPUP###