Startseite Aktuelles |

„Familie leben.“ – Die neue Ausgabe des Magazins ist da

In der achten Ausgabe steht das Thema „Digitalisierung“ im Fokus.

Bild zeigt: Vater Mutter, Kind vor Laptop.

Quelle: iStock.com/Geber86

 Die voranschreitende Digitalisierung eröffnet neue Chancen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und kann die partnerschaftliche Aufgabenteilung bei der Vereinbarkeit erleichtern. Eine Vielzahl von Lokalen Bündnissen für Familie unterstützen Arbeitgeber bereits mit innovativen Konzepten dabei, mithilfe digitaler Möglichkeiten ein flexibles Arbeitsumfeld zu schaffen. Die Digitalisierung bietet so die Chance, Vereinbarkeitslösungen für unterschiedlichste Zielgruppen anzubieten und die NEUE Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen. Dieses Thema wird für die Bundesinitiative in diesem Jahr auch im Fokus ihrer Arbeit stehen – unter anderem beim bundesweiten Aktionstag im Mai 2017.

Lesen Sie im Magazin, welche Arbeitsmodelle beispielsweise die Unternehmenspartner der Lokalen Bündnisse Nürnberg und Ingolstadt für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf nutzen. Die Lokalen Bündnisse aus Karlsruhe und dem Burgenlandkreis berichten von ihren „digitalen Projekten“ im Rahmen der Entwicklungspartnerschaft und Bündnismentor Karlheinz Richter gibt Tipps, was auf eine gute Bündnis-Website gehört.

Hier  gelangen Sie zur Sonderseite zum aktuellen Magazin „Familie leben.“. Das Magazin steht ab sofort als Printversion sowie als Download zur Verfügung. Bestellungen für die Printausgabe des Magazins nimmt die Servicestelle gerne entgegen.

Teile: