Aktuelles |

Blitzumfrage zeigt großes Interesse am ElterngeldPlus

Anlässlich des Inkrafttreten des ElterngeldPlus am 1. Juli 2015 sind die Lokalen Bündnisse im Rahmen der Blitzumfrage gefragt worden, zu welchen Themen rund um das ElterngeldPlus noch Informationen benötigt werden. Es zeigte sich, dass vor allem Informationen für Unternehmen, Informationen für Eltern zur Ansprache des Arbeitgebers und Informationen zu den konkreten Gestaltungsmöglichkeiten nachgefragt sind.

Auf die Frage nach der Rolle von Unternehmenspartnern gaben über 60 Prozent der teilnehmenden Bündnisse an, dass Unternehmen Projekte zur Stärkung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf vor Ort unterstützen. Je etwa 40 Prozent der Bündnisse konnten Unternehmen bereits als Kooperationspartner für die Öffentlichkeitsarbeit und als Förderer/Geldgeber gewinnen. Als eine Kernherausforderung in der Zusammenarbeit mit Unternehmen sehen die teilnehmenden Bündnisse die Gewinnung von neuen Unternehmen als Partner und die Sicherstellung eines regelmäßigen Austausches. Um ihre Arbeit bei der Öffentlichkeit bekannt zu machen setzen viele Lokale Bündnisse auf Pressearbeit. Herausforderungen sehen sie hier in der Sicherstellung einer regelmäßigen Platzierung in den Medien sowie in der konkreten Nennung und optimalen Darstellung der Aktivitäten des Bündnisses.

Als Ansprechpartner Nummer 1 stehen die Lokalen Bündnisse für Familie täglich mit Familien, Arbeitgebern, Kommunen und vielen weiteren Akteuren im Austausch. Sie wissen daher aus erster Hand, was die Menschen vor Ort bewegt und welche Themen besonders relevant sind. Mithilfe einiger prägnanter Fragen erhebt die Blitzumfrage einmal monatlich, was Bündnisaktive aktuell besonders beschäftigt. Unter allen Teilnehmenden wird ein individualisierter Stempel verlost, der zur Signierung von Materialien und Informationen eingesetzt werden kann. Gewinner des Stempels im Juni ist das Lokale Bündnis für Familie Kümmersbruck. Die nächste Umfrage geht Mitte Juli per Servicemail an alle Bündniskoordinatorinnen und -koordinatoren.

Teile:
###POPUP###