Startseite Aktuelles |

16. Landesnetzwerktreffen in Saarbrücken

Der Aufbau von Unternehmenspartnerschaften bleibt zentrales Thema für Lokale Bündnisse

Bild zeigt: Einladung zum Landesnetzwerktreffen

Begrüßung zum 16. Landesnetzwerktreffen der Lokalen Bündnisse für Familie in Saarbrücken; Quelle: Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (MSGFF) Saarland

Familienfreundlichkeit in Unternehmen und Partnerschaften zwischen Lokalen Bündnissen für Familie und Unternehmen bildeten die zentralen Themen des 16. Landesnetzwerktreffens, das am 07. Juni 2018 in Saarbrücken stattfand.

Das Netzwerktreffen wurde mit dem Impulsvortrag "Familienfreundliche Unternehmenskultur und Unternehmenspartnerschaften" der Servicestelle Lokale Bündnisse für Familie der Bundesinitiative eröffnet. Die anwesenden Lokalen Bündnisse erhielten hilfreiche Anregungen, wie die Erstkontaktaufnahme mit potenziellen Unternehmenspartnern erfolgreich gestaltet werden kann. Außerdem wurde die Studie "Familienfreundliche Unternehmenskultur" aus dem Unternehmensprogramm „Erfolgsfaktor Familie“ vorgestellt, die Lokalen Bündnissen nützliche Argumente in der Unternehmensansprache an die Hand gibt. Auf Grundlage der vorgestellten Praxisbeispiele aus der Bündnislandschaft kam es im Anschluss des Vortrages zu einem regen Erfahrungsaustausch zwischen den anwesenden Bündnissen.

Danach hatten die Bündniskoordinatorinnen und Bündniskoordinatoren die Möglichkeit, von ihrem Engagement vor Ort zu berichten. Der Fokus der anwesenden saarländischen Bündnisse liegt aktuell vornehmlich auf den Themenbereichen Pflege und Kinderbetreuung. So werden beispielsweise Mittagstische oder Haushalts- und Einkaufsunterstützungen für Senioren angeboten. Außerdem richten zahlreiche saarländische Lokale Bündnisse in Zusammenarbeit mit Kommunen oder kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Notfallbetreuungen ein, um dem anhaltenden Betreuungsmangel entgegenzuwirken. Das "Lokale Bündnis Kinderbetreuung - UniMedKids" in Homburg hat eine Kurzzeitbetreuung für Kinder von Studentinnen und Studenten der Universität des Saarlandes sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Universitätsklinikums geschaffen.

Das nächste saarländische Landesnetzwerktreffen wird voraussichtlich im Herbst dieses Jahres durchgeführt.

Teile: